Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

Zahlungsmethoden


Wir können nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren.
Diese sind davon abhängig, ob Sie zum ersten Mal bei uns bestellen oder bereits VAK-Kunde sind und aus welchem Land Sie bestellen.

1. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns bestellen:

1.1 Erstbestellungen aus Deutschland

Wenn Sie zum ersten Mal bei uns bestellen und Ihr Bestellwert unter 75,– € liegt, beliefern wir Sie auf Wunsch gegen Rechnung. Erstbestellungen mit einem Bestellwert ab 75,– € liefern wir in Deutschland gegen Nachnahme (Versandkosten zzgl. z.Z. 6,90 € Nachnahmegebühr), Vorauskasse oder per SEPA-Lastschriftverfahren.

1.2 Erstbestellungen aus Österreich und der Schweiz

Wenn der Bestellwert Ihrer Erstbestellung unter 75,– € liegt, beliefern wir Sie gegen Rechnung. Ab einem Bestellwert von75,– € beliefern wir Sie gegen Vorauskasse. Bitte überweisen Sie in diesem Fall nicht vorab auf unser Konto, wir teilen Ihnen den genauen Rechnungsbetrag einschließlich Versandkosten mit.

1.3 Erstbestellungen aus anderen Ländern

Kunden aus allen übrigen Ländern (außer Deutschland, Österreich und Schweiz) beliefern wir bei der Erstbestellung ausschließlich gegen Vorauskasse.

2. Wenn Sie bereits Kunde der VAK Verlags GmbH sind:

2.1 Bei Bestellungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Bei allen Folgebestellungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beliefern wir Sie  – Bonität vorausgesetzt – auf Wunsch gerne gegen Rechnung. In Einzelfällen behalten wir uns vor, mit Ihnen andere Zahlungsbedingungen zu vereinbaren.

2.2 Bestellungen aus anderen Ländern

Kunden aus allen übrigen Ländern (außer Deutschland, Österreich und Schweiz) beliefern wir bei allen Bestellungen grundsätzlich gegen Vorauskasse.

3. Hinweise zu den verschiedenen Zahlungsmethoden

3.1 Rechnung

Der Kaufpreis ist bei Lieferung gegen Rechnung für Privatkunden und falls nicht vorab anders schriftlich vereinbart innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung rein netto (ohne Abzug von Skonto) fällig.

3.2 Vorauskasse

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir uns zur Absicherung des Kreditrisikos vorbehalten, eine Vorauszahlung der Ware mit Ihnen zu vereinbaren. In diesen Fällen werden wir uns im Voraus mit Ihnen in Verbindung setzen und das Vorgehen mit Ihnen abstimmen.

Alle Erstbestellungen von Kunden aus dem inner- und außereuropäischen Ausland, sowie auch Folgebestellungen aus dem Ausland (Österreich und Schweiz ausgenommen) liefern wir grundsätzlich gegen Vorauskasse.

Auch bei der Vorauskasse  ist der Rechnungsbetrag für Privatkunden innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung rein netto (ohne Abzug von Skonto) fällig. Bitte überweisen Sie nicht vorab auf unser Konto, wir teilen Ihnen den genauen Rechnungsbetrag einschließlich Versandkosten mit.

3.3 SEPA-Lastschriftverfahren (nur mit Bankkonto in Deutschland möglich)

Innerhalb Deutschlands ist natürlich der bequemste und sicherste Zahlungsweg das SEPA-Lastschriftverfahren. Bevor wir den Rechnungsbetrag von Ihrem Konto einziehen können, müssen Sie uns dazu zunächst ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Nach Eingang Ihrer Bestellung senden wir Ihnen den Vordruck per Post zu. Bitte schicken Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular zurück an: VAK Verlags GmbH, Eschbachstr. 5, 79199 Kirchzarten. Das SEPA-Lastschriftmandat gilt dann bis auf Widerruf auch für weitere Aufträge.

3.4 Nachnahme

Wenn Sie aus Deutschland bestellen und der Bestellwert Ihrer ersten Bestellung über 75,– € liegt, beliefern wir Sie alternativ zum Bankeinzug oder zur Vorauskasse auch gerne gegen Nachnahme. In diesem Fall kommt zu den Versandkosten noch eine Nachnahmegebühr von zur Zeit 6,90 € hinzu. Auf Wunsch liefern wir auch bei Folgebestellungen aus Deutschland gegen Nachnahme.  

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir uns zur Absicherung des Kreditrisikos in Einzelfällen vorbehalten, eine Lieferung gegen Nachnahme mit Ihnen zu vereinbaren. In diesen Fällen werden wir uns im Voraus mit Ihnen in Verbindung setzen und das Vorgehen mit Ihnen abstimmen.

4. Unsere Bankverbindungen

4.1 Für Überweisungen innerhalb Deutschlands:

Commerzbank AG
(Dresdner Bank)
Konto 445 515 000
BLZ 680 800 30

SWIFT-BIC DRESDEFF680
IBAN DE73 6808 0030 0445 5150 00

4.2 Für Überweisungen aus Österreich :

Unsere Kunden aus Österreich bitten wir, ausschließlich auf unser österreichisches Konto zu überweisen:

BAWAG
Konto 10010502620
BLZ 14000

SWIFT-BIC BAWAATWW
IBAN AT31 1400 0100 1050 2620

4.3 Für Überweisungen aus der Schweiz

Unsere Kunden aus der Schweiz bitten wir, ausschließlich auf unser Schweizer Konto zu überweisen:

Swiss Post
CH- 3030 Bern
Konto Postfinance
Kto.-Nr. 91-665836-1 EUR

SWIFT-BIC POFICHBEXXX
IBAN CH43 0900 0000 9166 5836 1

4.4 Für Überweisungen aus allen übrigen Ländern:

Bitte benutzen Sie bei Ihrer Überweisung statt unserer Kontonummer unsere internationale Banknummer (BIC, IBAN; diese finden Sie auch auf dem Rechnungsformular) und beachten Sie, dass die Zahlung für VAK spesenfrei abgewickelt wird. Bankspesen müssen wir Ihnen ansonsten weiterberechnen.

Commerzbank AG
(Dresdner Bank)
Konto 445 515 000
BLZ 680 800 30

SWIFT-BIC DRESDEFF680
IBAN DE73 6808 0030 0445 5150 00