Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

Weitere Ansichten
  • https://www.vakverlag.de/media/catalog/product/cache/2/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/9/7/978-3-86731-216-5.jpg

Adaptogene

Bestellnr. 31216

Kurzübersicht

Paula Grainger
Adaptogene
Die 20 Super-Pflanzen für  mehr Ausdauer, Kraft und Resilienz

ISBN 978-3-86731-216-5
160 Seiten, Klappenbroschur (14 x 18 cm)


Adaptogene Pflanzen und Kräuter sind echte „Multitalente“: Weil sie das Immunsystem und das Nervensystem modulieren können, helfen sie dem Körper dabei, sich anzupassen – sie sind also in der Lage, sowohl beruhigend zu wirken als auch gleichzeitig immunstärkend. Das bedeutet in der Praxis: Maca, Ginseng, Rhodiola und Co. können das Immunsystem „hochfahren“, um den Körper bei Infektanfälligkeit zu unterstützen, aber auch „bremsen“, um z.B. die Auswirkungen von chronischem Stress auf das Nervensystem zu dämpfen.
Immer mehr Menschen leiden unter chronischem Stress, Angstzuständen und Müdigkeit – ausgelöst durch einen Lebensstil, der uns rund um die Uhr herausfordert. Die Antwort auf die Beschwerden der heutigen Zeit sind die sogenannten Adaptogene, deren hochwirksamen Inhaltsstoffe den Körper so regulieren können, dass sowohl das Immunsystem gestärkt und gleichzeitig das Nervensystem beruhigt wird. Heute ist wissenschaftlich nachgewiesen, was die traditionelle Volksmedizin vieler Kulturen weltweit schon lange weiß: Adaptogene wie Ashwagandha, Kurkuma, Ginseng, Süßholz, Maca, Tulsi oder Rhodiola senken den Spiegel des Stresshormons Kortisol und verhindern Schwankungen der Nebennierenfunktion, die zu einem „Burn-out“ führen können.





Lesen Sie hier weiter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Adaptogene Pflanzen und Kräuter sind echte „Multitalente“: Weil sie das Immunsystem und das Nervensystem modulieren können, helfen sie dem Körper dabei, sich anzupassen – sie sind also in der Lage, sowohl beruhigend zu wirken als auch gleichzeitig immunstärkend. Das bedeutet in der Praxis: Maca, Ginseng, Rhodiola und Co. können das Immunsystem „hochfahren“, um den Körper bei Infektanfälligkeit zu unterstützen, aber auch „bremsen“, um z.B. die Auswirkungen von chronischem Stress auf das Nervensystem zu dämpfen. Immer mehr Menschen leiden unter chronischem Stress, Angstzuständen und Müdigkeit – ausgelöst durch einen Lebensstil, der uns rund um die Uhr herausfordert. Die Antwort auf die Beschwerden der heutigen Zeit sind die sogenannten Adaptogene, deren hochwirksamen Inhaltsstoffe den Körper so regulieren können, dass sowohl das Immunsystem gestärkt und gleichzeitig das Nervensystem beruhigt wird. Heute ist wissenschaftlich nachgewiesen, was die traditionelle Volksmedizin vieler Kulturen weltweit schon lange weiß: Adaptogene wie Ashwagandha, Kurkuma, Ginseng, Süßholz, Maca, Tulsi oder Rhodiola senken den Spiegel des Stresshormons Kortisol und verhindern Schwankungen der Nebennierenfunktion, die zu einem „Burn-out“ führen können. Die erfahrene Phytotherapeutin Paula Grainger nimmt den Leser mit auf eine Reise in die wunderbare Welt dieser besonderen Heilpflanzen: 20 liebevoll illustrierte Pflanzenporträts und zahlreiche Rezepte – nicht nur für heilsame Tees, sondern auch für Smoothies, Energieriegel, Desserts und Schönheitselixiere – machen es leicht, von der besonderen Kraft der Adaptogene im Alltag zu profitieren!

Zurück zum Seitenanfang

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.