Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

Weitere Ansichten
  • https://www.vakverlag.de/media/catalog/product/cache/2/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/9/7/978-3-86731-168-7.jpg

Energetische Kinesiologie

Bestellnr. 31168

Kurzübersicht

Charles T. Krebs, Tania O'Neill McGowan
Energetische Kinesiologie
Grundlagen und Praxis


ISBN 978-3-86731-168-7
400 Seiten, Klappenbroschur (17,5x 24,5 cm)


Leseprobe


Die Kinesiologie ist heute eine weit verbreitete Methode zum Sondieren und Lösen von Energieblockaden. Sie wird genutzt von Beratern, Coaches und Anwendern der verschiedensten Richtungen sowie in Praxen von Therapeuten, Heilpraktikern und Ärzten. Nun ist es an der Zeit, dass einer ihrer angesehensten Wegbereiter ein umfassendes Grundlagenwerk vorlegt. Energetische Kinesiologie ist ein wissenschaftlich fundiertes methodisches System, das es ermöglicht, ein breites Spektrum ...





Lesen Sie hier weiter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

34,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Die Kinesiologie ist heute eine weit verbreitete Methode zum Sondieren und Lösen von Energieblockaden. Sie wird genutzt von Beratern, Coaches und Anwendern der verschiedensten Richtungen sowie in Praxen von Therapeuten, Heilpraktikern und Ärzten. Nun ist es an der Zeit, dass einer ihrer angesehensten Wegbereiter ein umfassendes Grundlagenwerk vorlegt. Energetische Kinesiologie ist ein wissenschaftlich fundiertes methodisches System, das es ermöglicht, ein breites Spektrum von Problemen zu bearbeiten: Es kann emotionalen Stress reduzieren und ebenso gut Muskelschmerzen oder Muskelschwäche beheben. Es kann beispielsweise Allergien und Überempfindlichkeiten gegen Lebensmittel angehen, aber auch selbstzerstörerische Gewohnheiten wie Zwangsvorstellungen oder Süchte. Das Buch beschreibt sehr detailliert alle heute gängigen kinesiologischen Techniken und die Regeln, die Anwender bei der Arbeit mit Klienten zu beachten haben.


Zurück zum Seitenanfang

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.