Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

Weitere Ansichten
  • https://www.vakverlag.de/media/catalog/product/cache/2/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/9/7/978-3-86731-218-9.jpg

Bye-Bye Blähbauch

Bestellnr. 31218

Kurzübersicht

Tamara Duker Freuman
Bye-Bye Blähbauch
Beschwerdefrei in 7 Tagen

ISBN 978-3-86731-218-9
ca. 352 Seiten, Klappenbroschur (15 x 21,5 cm)


Der Titel erscheint voraussichtlich im Mai 2019


Leseprobe



In ihrer Praxis bekommt die amerikanische Ernährungsspezialistin Tamara Duker Freuman von Patienten immer wieder einen Satz in zahlreichen Variationen zu hören: „Mein Bauch ist aufgebläht und gespannt wie eine Trommel.“ Aber auch hierzulande leiden etwa 14 Millionen Menschen an einem Blähbauch oder unspezifischen chronischen Bauchschmerzen. Viele Ärzte sehen den aufgeblähten Bauch nur als unwichtige „Randerscheinung“ bei Verdauungsbeschwerden an, Tamara Duker Freuman aber weiß: Eine nähere Betrachtung lohnt sich.

Jeder geblähte Bauch zeigt ganz spezifische Merkmale, die sich eindeutig einer bestimmten Erkrankung zuordnen lassen: Laktose- oder Fruktose-Intoleranz, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Reizmagen, krankhaftes Luftschlucken, eine verminderte Beweglichkeit des Magens oder eine Fehlbesiedelung des Dünndarms und viele weitere. Für Tamara Duker Freuman steht daher fest: Der Blähbauch ist ein aufschlussreiches Krankheitssymptom, dessen genaue Untersuchung den direkten Weg zur Ursache der Beschwerden weist. So vielfältig wie die Ursachen für einen Blähbauch sein können, so verschieden müssen auch die Behandlungsansätze sein.





Lesen Sie hier weiter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Der Titel ist noch nicht erschienen, vormerkbar

22,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

In ihrer Praxis bekommt die amerikanische Ernährungsspezialistin Tamara Duker Freuman von Patienten immer wieder einen Satz in zahlreichen Variationen zu hören: „Mein Bauch ist aufgebläht und gespannt wie eine Trommel.“ Aber auch hierzulande leiden etwa 14 Millionen Menschen an einem Blähbauch oder unspezifischen chronischen Bauchschmerzen. Viele Ärzte sehen den aufgeblähten Bauch nur als unwichtige „Randerscheinung“ bei Verdauungsbeschwerden an, Tamara Duker Freuman aber weiß: Eine nähere Betrachtung lohnt sich.
Jeder geblähte Bauch zeigt ganz spezifische Merkmale, die sich eindeutig einer bestimmten Erkrankung zuordnen lassen: Laktose- oder Fruktose-Intoleranz, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Reizmagen, krankhaftes Luftschlucken, eine verminderte Beweglichkeit des Magens oder eine Fehlbesiedelung des Dünndarms und viele weitere. Für Tamara Duker Freuman steht daher fest: Der Blähbauch ist ein aufschlussreiches Krankheitssymptom, dessen genaue Untersuchung den direkten Weg zur Ursache der Beschwerden weist. So vielfältig wie die Ursachen für einen Blähbauch sein können, so verschieden müssen auch die Behandlungsansätze sein. Daher hat sie einen Fragebogen entwickelt, den sie bei der Anamnese in ihrer gastroenterologischen Praxis erfolgreich einsetzt und hier erstmals in Buchform vorstellt.
Durch ein ausgeklügeltes Ausschlussverfahren wird das jeweils spezifische Beschwerdebild ermittelt, das den Blähbauch verursacht. Ausgehend von der Auswertung können die Leserinnen und Leser dann im zweiten Schritt ein individuelles Programm absolvieren, das exakt auf ihre Beschwerden zugeschnitten ist. Diese Behandlungsstrategie umfasst auch viele Rezepte und wissenschaftlich belegte Ernährungstipps. So werden nicht nur die Symptome innerhalb kürzester Zeit gelindert, sondern die Ursachen dauerhaft behoben.


Zurück zum Seitenanfang

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.