Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

More View
  • https://www.vakverlag.de/media/catalog/product/cache/2/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/9/7/978-3-86731-019-2.jpg
    0

Der magische Buchladen

Bestellnr. 31019

Kurzübersicht

Barbara Friedl-Stocks, Etienne Pohl, Maximilian Schöne
Der magische Buchladen
Reihe: Ausgezeichnet von der AJuM mit dem „LesePeter 2008“

ISBN 978-3-86731-019-2
184 Seiten, Hardcover (15 x 21,5 cm)

Leseprobe

Was machen Kinderbücher eigentlich nachts ...? In der 13. Stunde zwischen Mitternacht und ein Uhr morgens – so lautet die Regel vom Hl. Gutenberg – öffnen sich die Klappentexte und alle Figuren haben endlich einmal frei: Pinocchio, Ritter Rost und Co. schlüpfen aus ihren Büchern und amüsieren sich – normalerweise! Doch in dieser einen Nacht ist alles anders:

Ihr geliebtes Zuhause, die Buchhandlung von Hilli Pohl, ist in Zahlungsschwierigkeiten und die Zukunft sieht nicht gerade rosig aus. Doch die Kinderbuchfiguren sind sich schnell einig: Sie wollen helfen! Deshalb macht sich die bunte ...



Lesen Sie hier weiter

Verfügbarkeit: Auf Lager

12,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Was machen Kinderbücher eigentlich nachts ...? In der 13. Stunde zwischen Mitternacht und ein Uhr morgens – so lautet die Regel vom Hl. Gutenberg – öffnen sich die Klappentexte und alle Figuren haben endlich einmal frei: Pinocchio, Ritter Rost und Co. schlüpfen aus ihren Büchern und amüsieren sich – normalerweise! Doch in dieser einen Nacht ist alles anders:

Ihr geliebtes Zuhause, die Buchhandlung von Hilli Pohl, ist in Zahlungsschwierigkeiten und die Zukunft sieht nicht gerade rosig aus. Doch die Kinderbuchfiguren sind sich schnell einig: Sie wollen helfen! Deshalb macht sich die bunte Truppe auf den Weg zur Schatzinsel, denn mit dem Schatz von John Silver wären alle Probleme im Handumdrehen gelöst.Ob das gefährliche Abenteuer gut geht und Hilli Pohl ihren Buchladen behalten kann – all das wird in diesem humorvoll geschriebenen und liebevoll illustrierten Buch erzählt.

Ein fantastisches Lesevergnügen für Kinder von 8 bis 11 Jahren! (Und natürlich auch für alle anderen.)

Der magische Buchladen wurde von der AJuM mit dem renommierten Kinderbuchpreis „LesePeter September 2008“ ausgezeichnet.

Der „LesePeter“ wird monatlich von der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) für ein besonderes Buch vergeben. Die AJuM sichtet und prüft Kinder- und Jugendliteratur und -medien unter dem Gesichtspunkt der Verwendbarkeit in pädagogischen Arbeitsfeldern. Die Ergebnisse dieser von mehr als 500 Pädagoginnen und Pädagogen aus allen Bundesländern getragenen Arbeit fließt unmittelbar ein in die pädagogische Praxis, außerdem in die direkte Beratung von Kindern, Eltern, Lehrkräften usw., in Fortbildungsveranstaltungen und in zahlreiche Publikationen.

Zurück zum Seitenanfang

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.