Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

Neu bei VAK: Das Keto-Prinzip

Kann mehr Fett in der Ernährung wirklich gesund sein und sogar überflüssige Pfunde purzeln lassen? Ja – wenn es die „richtigen“ Fette sind!  Die sogenannte ketogene Ernährung setzt genau hier an und wird immer populärer. Ketone werden in der Leber beim Abbau bestimmter Fettsäuren gebildet und dienen dem Körper als Energielieferanten. Ketogene Ernährung unterstützt die Bildung dieser wichtigen Energiequellen durch gezielten Einsatz „guter“ Fette. Was bisherige Dogmen der gesunden Ernährung ins Wanken bringt, erweist sich als überaus erfolgreich für unser Wohlbefinden und eine schlanke Linie. Besonders geeignet für diese Ernährungsweise sind die Fette und Öle der Kokosnuss, denn zu den einzigartigen Eigenschaften von Kokosöl gehört, dass es im Körper kaum als Fett gespeichert, sondern direkt in Energie umgewandelt wird. Denn Kokosöl kurbelt den Stoffwechsel an, indem es den Körper dazu bringt, beschleunigt Kalorien zu verbrennen. Es verbrennt nicht nur die Kalorien, die es selbst liefert, sondern auch die von anderen Nahrungsmitteln. Damit wird es zum unschlagbaren Energielieferanten und hilft ganz nebenbei sogar noch beim Abnehmen. “Kokosnuss-Papst“ Bruce Fife legt nun in seinem umfassenden Praxisbuch die Ergebnisse seiner jahrzehntelangen Forschungen zu diesem wichtigen Ernährungsthema vor.
Hier geht es zur Leseprobe

30. April

2015