Willkommen bei VAK!  

Willkommen bei VAK
Artikel vergleichen (0)
Wunschzettel

Weitere Ansichten
  • https://www.vakverlag.de/media/catalog/product/cache/2/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/9/7/978-3-86731-282-0.jpg

Hunger Habit

Bestellnr. 31282

Kurzübersicht

Judson Brewer
Hunger Habit
Wir wir mit unserem Gehirn zusammenarbeiten können, um ungesunde Essgewohnheiten zu überwinden
ca. 336 Seiten, Klappenbroschur (15 x 21,5 cm),
ca. 24, - € (D) / 24,70 € (A)
ISBN 978-3-86731-282-0


Der Titel ist noch nicht erschienen, aber vormerkbar. Voraussichtlicher ET Oktober 2024


„Iss nicht dies, sondern das, zähl Kalorien, treib mehr Sport, reiß dich zusammen“ … diese und andere Ratschläge müssen sich Menschen, die mit ungesundem Essverhalten kämpfen, anhören. Die Folge: sie fühlen sich schlecht, geben sich selbst die Schuld und fragen sich, warum sie scheinbar zu schwach sind, ihr „falsches“ Verhalten zu überwinden. So entsteht ein Teufelskreis aus Scham, Schuldgefühlen und Selbsthass, der die Essprobleme nur verstärkt und echte Heilung unmöglich macht.


In über 20-jähriger klinischer Forschung und Arbeit mit Patienten hat der Neurowissenschaftler und Suchtpsychiater Judson Brewer ein Schritt-für-Schritt-Programm entwickelt, das uns hilft, die wahren Gründe hinter ungesundem Essverhalten zu verstehen und so zu einem gesunden Umgang mit Essen zurückzukehren: 






Lesen Sie hier weiter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Der Titel ist noch nicht erschienen, voraussichtlicher ET Oktober 2024

24,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

 

„Iss nicht dies, sondern das, zähl Kalorien, treib mehr Sport, reiß dich zusammen“ … diese und andere Ratschläge müssen sich Menschen, die mit ungesundem Essverhalten kämpfen, anhören. Die Folge: sie fühlen sich schlecht, geben sich selbst die Schuld und fragen sich, warum sie scheinbar zu schwach sind, ihr „falsches“ Verhalten zu überwinden. So entsteht ein Teufelskreis aus Scham, Schuldgefühlen und Selbsthass, der die Essprobleme nur verstärkt und echte Heilung unmöglich macht.


In über 20-jähriger klinischer Forschung und Arbeit mit Patienten hat der Neurowissenschaftler und Suchtpsychiater Judson Brewer ein Schritt-für-Schritt-Programm entwickelt, das uns hilft, die wahren Gründe hinter ungesundem Essverhalten zu verstehen und so zu einem gesunden Umgang mit Essen zurückzukehren: Die Ursprünge unserer Essprobleme liegen nämlich nicht in unserem vermeintlich falschen Verhalten, sondern gehen auf Muster im Gehirn zurück, die sich evolutionär zunächst als vorteilhaft erwiesen haben, in unserer heutigen Zeit der ständigen Verfügbarkeit von Nahrung aber oft ins Gegenteil umschlagen können – Binge-Eating, Überessen, Heißhunger und Kontrollverlust sind die Folge, Übergewicht, Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen können entstehen.


Judson Brewer legt hier daher auch keinen Ernährungs- oder Diätratgeber vor, sondern geht an die Wurzel des Problems: Wir lernen, ungesundes Essverhalten dauerhaft abzulegen, indem wir die dafür zuständigen Abläufe und Verhaltensmuster im Gehirn verstehen und erkennen, wie wir sie selbst gezielt ändern und steuern können. Wenn wir uns endlich selbst verstehen, tritt Selbstliebe anstelle von Selbsthass und Essen wird von einem Problem endlich wieder zu dem, was es sein soll: Genuss und pure Lebensfreude!


Zurück zum Seitenanfang

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.